Facebook

Blacky

Der Cocker-Spaniel-Rüde wurde laut Impfpass 01/2004 geboren - von deutschen Tierärzten wird er aber auf max. 8 -10 Jahre geschätzt. Er stammt ursprünglich aus Rumänien und wurde vor einem Jahr nach Deutschland vermittelt. Leider verstand er sich nicht mehr mit dem Zweithund, deshalb wurde der Tierschutzverein Kelsterbach um Hilfe gebeten und wir haben zum Glück eine Pflegestelle für den Rüden gefunden.
 

Blacky ist ein liebenswerter Kerl, der sehr freundlich zu Menschen ist. Zum Umgang mit anderen Hunden können wir noch nicht viel sagen. Es könnte aber sein, dass ihm eine souveräne Hündin, bei der Orientierung helfen könnte, denn Blacky hat ein Handicap: Er ist fast blind. Außerdem leidet Blacky momentan unter sehr großen Verlustängsten und muss das Alleinebleiben noch lernen.
 

Nähere Informationen bekommen Sie im:
Tierschutzverein Kelsterbach
Heike Nixdorf
0172 / 6836659
oder
Anja Eckert 
0174 / 3906524
info@tierschutz-kelsterbach.de

Blacky ist bereits gechippt, geimpft und momentan chemisch kastriert.

Schecker